Pressemeldungen: 2021 | 2020 | 2019

Pressemitteilung vom 13.01.2021

B51: Gehölzarbeiten im Baustellenbereich der Umgehungsstraße Münster am Samstag

Münster (straßen.nrw). Am Samstag (16.1.) werden zwischen 7 und 15 Uhr auf der Umgehungsstraße Münster in Höhe des Bogens von der Dyckburgstraße Richtung Autobahn und im Baustellenbereich auf der Dyckburgstraße Richtung Handorf Gehölzarbeiten durchgeführt. Die B51 wird in Fahrtrichtung Telgte ab der Anschlussstelle Wolbecker Straße gesperrt. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt bereits ab dem Albersloher Weg über die bestehende „rote-Punkt-Umleitung“ in Richtung Wolbeck. Somit kann der Verkehr auf der Bundesstraße in Fahrtrichtung Autobahn bzw. Innenstadt im Baustellenbereich fahren.

Für den Gehölzeinschlag auf der Dyckburgstraße ist eine Vollsperrung im Baustellenbereich B51 vorgesehen. In Richtung Mariendorf ist die Dyckburgstraße ab der B51 und auf der Gegenrichtung bereits ab dem Abzweig Mariendorfer Straße gesperrt. Eine Umleitung erfolgt über Mariendorf bzw. Handorf. Der Anliegerverkehr wird von Mariendorf aus in die Dyckburgstraße geführt. Im Falle einer Baumfällung, die eine komplette Sperrung der Dyckburgstraße erfordert, ist die Durchfahrt kurzeitig auch für die Anlieger gesperrt. Auch der parallel verlaufende Rad-/Gehweg ist während der Arbeiten gesperrt. Radfahrer und Fußgänger werden über die Dingstiege und Hatzfeldweg umgeleitet.

Pressekontakt: Sandra Beermann, Telefon 0251-1444-763

Zurück