Pressemeldungen: 2020 | 2019 | 2018

Pressemitteilung vom 06.09.2019

B236/B54: Engpässe in beide Richtungen in Lünen

Lünen/Bochum (straßen.nrw). Am Dienstag (10.9.) richtet die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr die bereits angekündigte, aber verschobene Baustelle im Mittelstreifen der B236 im Bereich der Kreuzung mit der B54 (Dortmunder Straße) in Lünen ein. Die Verkehrsführung wird ab 9 Uhr aufgebaut und bleibt voraussichtlich für vier Wochen bestehen. Dem Verkehr stehen in jede Fahrtrichtung zwei verengte Fahrspuren zur Verfügung. Während die geänderte Verkehrsführung aufgebaut wird, ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Die Kreuzung bleibt in alle Richtungen befahrbar. Grund der Maßnahme ist die Suche nach Kampfmitteln aus dem 2. Weltkrieg.

Pressekontakt: Peter Beiske, Telefon 0234-9552-207

Zurück