Pressemeldungen: 2020 | 2019 | 2018

Pressemitteilung vom 07.02.2020

UPDATE A44: Keine Vollsperrung heute Nacht in Richtung Dortmund zwischen Werl und Unna

Werl/Hamm (straßen.nrw). Die für heute Nacht (7./8.2.) angekündigte Vollsperrung der A44 in Fahrtrichtung Dortmund zwischen dem Autobahnkreuz Werl und der Anschlussstelle Unna-Ost entfällt. Aufgrund des hohen personellen sowie maschinellen Einsatzes in der vergangenen beiden Nächten ist die dritte nächtliche Sperrung nicht mehr notwendig. Die abschließenden Markierungs- und Fugenarbeiten erfolgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Pressekontakt: Markus Miglietti, Telefon 02381-912-330

Zurück