Pressemeldungen: 2020 | 2019 | 2018

Pressemitteilung vom 18.09.2020

A43: Engpässe am Wochenende im Recklinghäuser Süden in beiden Fahrtrichtungen und Montagnacht in Richtung Münster

Recklinghausen (straßen.nrw). Auf der A43 steht zwischen der Anschlussstelle Recklinghausen-Hochlarmark und der A43-Brücke über den Rhein-Herne-Kanal ab heute Abend (18.9.) um 22 Uhr bis Montagmorgen (21.9.) um 5 Uhr in beiden Fahrtrichtungen zeitweise nur eine Fahrspur zur Verfügung. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr baut dort im Rahmen des sechsspurigen Ausbaus der A43 die Baustellenverkehrsführung um, die dann bis Ende des Jahres bestehen bleiben wird. Die Umbauarbeiten werden Montagnacht (21./22.9.) von 20 bis 5 Uhr abgeschlossen. Dann ist nur die Fahrtrichtung Münster auf eine Fahrspur verengt. Ortskundige Autofahrer sollten innerstädtisch ausweichen. Eine großräumige Umleitung führt über die A2, A45 und A42.

Pressekontakt: Rainer Herzog, Telefon 0234-9552-406

Zurück