Pressemeldungen: 2020 | 2019 | 2018

Pressemitteilung vom 17.09.2019

A4/A45: Verbindungssperrungen im Kreuz Olpe-Süd noch für drei Wochen

Olpe/Hamm (straßen.nrw). Zwei Verbindungen im Autobahnkreuz Olpe-Süd bleiben noch drei Wochen gessperrt: die Verbindung von der A4 aus Kreuztal auf die A45 nach Frankfurt sowie die Verbindung von der A45 aus Dortmund auf die A4 nach Kreuztal. Die Umleitung für die Sperrung Kreuztal/Frankfurt wird über die A45-Anschlussstelle Olpe geführt. Die Umleitung für die Sperrung Dortmund/Kreuztal erfolgt über die A4-Anschlussstelle Eckenhagen. Bis zum 7. Oktober werden Restarbeiten durchgeführt sowie Schutzplanken montiert und Mittelstreifenüberfahrten zurück gebaut. Danach ist das Autobahnkreuz Olpe-Süd umfangreich saniert.

Pressekontakt: Markus Miglietti, Telefon 02381-912-330

Zurück