Pressemeldungen: 2020 | 2019 | 2018

Pressemitteilung vom 06.02.2020

A1: Freitagnacht Engpass in Richtung Dortmund für Änderung der Verkehrsführung im Kreuz Leverkusen-West

Leverkusen/Köln (straßen.nrw). In den letzten Monaten fanden Kanalarbeiten im Autobahnkreuz Leverkusen-West statt, für die eine Fahrspur der A1 in Fahrtrichtung Dortmund gesperrt war. Die rechte Fahrspur wird am Samstag (8.2.) wieder freigegeben und führt damit nicht mehr automatisch zur Ausfahrt nach Leverkusen.

Für die Änderung finden Freitagnacht (7./8.2.) von 21 bis 5 Uhr Arbeiten statt, die es erfordern den Verkehr auf der A1 in Fahrtrichtung Dortmund in diesem Zeitraum auf eine Fahrspur einzuengen.

Pressekontakt: Timo Stoppacher, Telefon 0221-8397-301; Sebastian Bauer, Telefon 0221-8397-364

Zurück