Pressemeldungen: 2020 | 2019 | 2018

Pressemitteilung vom 03.09.2019

A1/A59: Verbindungssperrung im Kreuz Leverkusen-West am Wochenende

Leverkusen/Köln (straßen.nrw). Im Autobahnkreuz Leverkusen-West wird von Freitagabend (6.9.) um 20 Uhr bis Montagmorgen (9.9.) 5 Uhr die Ausfahrt von der A59 aus Düsseldorf zur Leverkusener Rheinallee gesperrt. Dann finden dort Asphaltarbeiten für eine geänderte Verkehrsführung statt. Eine Umleitung zur Anschlussstelle Leverkusen-Zentrum wird mit Rotem Punkt ausgeschildert. Alle anderen Verbindungen im Kreuz bleiben frei, ebenso die Auffahrten von der Rheinallee auf beide Autobahnen.

Pressekontakt: Timo Stoppacher, Telefon 0221-8397-301; Sabrina Kieback, Telefon 0221-8397-364

Zurück