Pressemeldungen: 2020 | 2019 | 2018

Pressemitteilung vom 07.10.2019

A1/A59: Dienstagnacht Verbindungssperrung und Engpass auf der A1 im Kreuz Leverkusen-West

Leverkusen/Köln (straßen.nrw). Im Autobahnkreuz Leverkusen-West wird Dienstagnacht (8./9.10.) von 21 bis 5 Uhr die Verbindung von der A1 aus Köln zum Leverkusener Westring beziehungsweise zur A59 gesperrt. Der Verkehr wird mit Rotem Punkt über das Autobahnkreuz Leverkusen umgeleitet. Auf der A1 im Autobahnkreuz Leverkusen-West in Fahrtrichtung Dortmund stehen im selben Zeitraum nur zwei der drei Fahrspuren zur Verfügung. In der Nacht wird die Baustellenabsicherung auf der A1 angepasst.

Pressekontakt: Timo Stoppacher, Telefon 0221-8397-301; Sabrina Kieback, Telefon 0221-8397-364

Zurück