Pressemeldungen: 2020 | 2019 | 2018

Pressemitteilung vom 14.02.2020

A1/A57: Montagnacht Verbindungssperrung im Autobahnkreuz Köln-Nord

Köln (straßen.nrw). Montagnacht (17./18.2.) ist im Autobahnkreuz Köln-Nord die Verbindung von der A57 aus Köln kommend auf die A1 in Fahrtrichtung Koblenz gesperrt. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg ändert in dieser Nacht zwischen 20 und 5 Uhr früh die Verkehrsführung in der Baustelle. Weiterhin steht in diesem Zeitraum auf der A1 in Fahrtrichtung Koblenz nur eine Fahrspur zur Verfügung.

Pressekontakt: Timo Stoppacher, Telefon 0221-8397-301; Sebastian Bauer, Telefon 0221-8397-364

Zurück