Pressemeldungen: 2020 | 2019 | 2018

Pressemitteilung vom 21.10.2019

A1/A44: Mittwochnacht Verkehrsbehinderungen im Kreuz Dortmund/Unna

Unna/Hamm (straßen.nrw). Im Autobahnkreuz Dortmund/Unna werden Mittwochnacht (23./24.10.) von 20 bis 5 Uhr beide Verbindungen von der A44 auf die A1 nach Köln und Bremen gesperrt, Umleitungen werden eingerichtet. Gleichzeitig steht auf der A44 in Richtung Dortmund nur ein eingeengter Fahrstreifen zur Verfügung. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm muss dort einen Fahrbahnschaden beseitigen und investiert dafür 50.000 Euro aus Bundesmitteln.

Pressekontakt: Markus Miglietti, Telefon 02381-912-330

Zurück