Pressemeldungen: 2020 | 2019 | 2018

Pressemitteilung vom 12.11.2019

A-bei-LEV: Neuer Infopunkt an der Leverkusener Rheinbrücke

Leverkusen/Köln (straßen.nrw). Straßen.NRW hat in unmittelbarer Nähe zur Baustelle der Leverkusener Rheinbrücke einen neuen Infopunkt als Dauerausstellung eingerichtet. Dieser befindet sich direkt am Fußgänger- und Radweg zur Rheinbrücke auf der Leverkusener Rheinseite in einem Baucontainer. Auf Infotafeln können sich Interessierte über den Zustand der alten Rheinbrücke, zum Neubau und zu den Eingriffen in die Altablagerung informieren und Infomaterial mitnehmen.

Der Infopunkt ist ab sofort montags bis freitags von 8 bis 17 Uhr geöffnet. Ab Frühjahr wird dort regelmäßig Personal als Ansprechpartner vor Ort sein. Weiterhin ist dauerhaft das Bürgerinformationszentrum in Köln-Merkenich dienstags und donnerstags von 14 bis 17:30 Uhr geöffnet.

Pressekontakt: Timo Stoppacher, Telefon 0221-8397-301; Bernd A. Löchter, Telefon 0209-3808-333

Zurück