Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 23.03.2018

B236: Radweg an der Ruhrbrücke wird saniert

Schwerte/Bochum (straßen.nrw). Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Ruhr saniert in den kommenden Monaten die Radwegbrücke über die Ruhr im Zuge der B236. Der Belag der Brücke ist inzwischen schwer geschädigt und muss erneuert werden.

Ab Samstag (24.3.) beginnt die Firma mit dem Aufbau der Verkehrsführung. Der Fuß- und Radverkehr wird auf die Straßenbrücke verlegt. Der Straßenverkehr wird hierdurch nicht beeinträchtigt.

Bis Anfang Juni sollen die Arbeiten beendet werden.

Pressekontakt: Lars Batzer, Telefon 0234-9552-593

Zurück