Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 08.02.2018

A59: Anschlussstelle Köln-Wahn am Samstagnachmittag gesperrt

Köln (straßen.nrw). Wegen des Karnevalsumzugs in Wahn und Wahnheide ist am Samstagnachmittag (10.2.) von 12 bis 18 Uhr die Anschlussstelle Köln-Wahn der A59 in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Die Auf- und Abfahrt ist an den benachbarten Anschlussstellen Lind und Flughafen uneingeschränkt möglich.

Pressekontakt: Bernd A. Löchter, Telefon 0209-3808-333

Zurück