Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 30.07.2019

L890: Instandsetzung der Fahrbahnschäden bei Höxter-Ottbergen

Höxter/Paderborn (straßen.nrw). Die durch die anhaltende Hitze aufgetretenen Fahrbahnschäden auf der zurzeit voll gesperrten L890 zwischen Höxter-Ottbergen und -Bosseborn werden in dieser Woche saniert, wenn es die Wetterverhältnisse zulassen. Die Fahrbahndecke wird auf einer Länge von etwa 800 Metern in Teilabschnitten 4 Zentimeter tief abgefräst und anschließend asphaltiert. Die Vollsperrung kann voraussichtlich am Montag (5.8.) wieder aufgehoben werden.

Pressekontakt: Andreas Hüser, Telefon 05251-692-123

Zurück