Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 15.04.2019

L863: Vollsperrungen in Brakel-Erkeln ab 23. April

Brakel/Paderborn (straßen.nrw). Am Dienstag (23.4.) beginnt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift mit der Sanierung der L863 (Neue Straße) in Brakel-Erkeln. Hierfür ist eine Vollsperrung der L863 bis voraussichtlich Ende Juni erforderlich. Die Fahrbahn wird von der K39 (Rheder Weg) in Fahrtrichtung Brakel auf einer Länge von etwa 200 Metern erneuert. Gleichzeitig werden Instandsetzungsarbeiten an der Nethe- und Mühlengrabenbrücke durchgeführt. Eine Umleitung wird vor Ort ausgeschildert und führt in beiden Richtungen über die L863 (Neue Straße/Brakeler Straße), L837 (Borgholzer Straße), K40 (Hampenhauser Straße), B252 und die B64. Ersatzhaltestellen für den Busverkehr werden örtlich angezeigt.

Nach Fertigstellung der Arbeiten wird anschließend die L863 vom Ortsausgang Brake-Erkeln (Kapellenweg) in Fahrtrichtung Beverungen-Tietelsen auf einer Länge von etwa 550 Metern erneuert - ebenfalls unter Vollsperrung. Über den Beginn der Fahrbahninstandsetzungsarbeiten in diesem Abschnitt der L863 und die erforderlichen Umleitungsstrecken wird rechtzeitig informiert.

Pressekontakt: Andreas Hüser, Telefon 05251-692-123

Zurück