Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 03.07.2019

L788: Avenwedder Straße in Gütersloh gesperrt

Gütersloh (straßen.nrw). Seit heute (2.7.) bis voraussichtlich Anfang August lässt die Straßen.NRW Regionalniederlassung Ostwestfalen-Lippe in Gütersloh die L788 (Avenwedder Straße) zwischen Dr.-Thomas-Plaßmann-Weg und Paulusweg auf einer Länge von etwa einem Kilometer erneuern. Dabei wird die Asphaltdecke der L788 komplett ausgetauscht. Auf dem parallelen Radweg werden Schadstellen beseitigt.

Da die Fahrbahnbreite der L788 nicht ausreicht, um neben der Baustelle Durchgangsverkehr aufzunehmen, muss die Straße voll gesperrt werden. Eine Umleitung ist über die kürzlich fertiggestellte L787 (Spexarder Straße/Sürenheider Straße) und die K36 (Isselhorster Straße/Sürenheider Straße) und umgekehrt ausgeschildert. Für den Radverkehr werden ebenfalls Umleitungstrecken ausgeschildert. Auf die Sperrung wird großräumig hingewiesen. Anliegerverkehr bleibt möglich.

Pressekontakt: Sven Johanning, Telefon 0521-1082-130

Zurück