Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 08.02.2019

L530: Nächtliche Vollsperrungen des Lüdenscheider Rathaustunnels

Lüdenscheid/Hagen (straßen.nrw). Die L530 wird im Lüdenscheider Rathaustunnel Montagnacht (11./12.2.) und Mittwochnacht (13./14.2.) jeweils von 23.45 bis 4.30 Uhr gesperrt. Umleitungen werden ausgeschildert. Grund für die Sperrung sind Arbeiten im Rahmen der Tunnelsanierung des Rathaustunnels durch Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen.

Die sogenannte USV-Anlage für die unterbrechungsfreie Stromversorgung muss umgelegt werden. Dabei wird der Tunnel komplett vom Stromnetz getrennt, es gibt kurzzeitig keine funktionierende Sicherheits- und Beleuchtungseinrichtung mehr, womit der Tunnel dann dunkel und nicht gefahrlos befahrbar ist. Da die Arbeiten an der USV-Anlage zeitlich nicht im Rahmen der Sperrung am Montag beendet werden können, wird die Tunnelbeleuchtung bis zur zweiten Sperrung über eine provisorische Verteilung betrieben, um so möglichst wenig Beeinträchtigungen für die Verkehrsteilnehmer zu haben.
Bei der Sperrung am Mittwoch (13.2) wird die Beleuchtung dann wieder auf die USV-Anlage zurückgeschaltet.

Die USV-Anlage ist eine sicherheitstechnische Anlage, die für den regulären Betrieb eines Tunnels benötigt wird, um den Betrieb des Tunnels auch beispielsweise bei einem kurzzeitigen Stromausfall gewährleisten zu können.

Pressekontakt: Andreas Berg, Telefon 02331-8002-220

Zurück