Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 11.04.2019

L459: Vollsperrung in Rees-Haldern ab Montag

Rees/Mönchengladbach (straßen.nrw). Die Staßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein startet am Montag (15.4) mit der Radwegsanierung und Deckenerneuerung auf der L459 in Rees-Haldern. Die Arbeiten enden voraussichtlich Ende Juli. Im Arbeitsbereich wird die L459 für den Verkehr gesperrt. Von der Sperrung ausgenommen sind Rettungsfahrzeuge, Linienbusse und Anwohner. Gearbeitet wird zwischen den Kreuzungen L486 Isselburger Straße/Kloster Straße und Kloster Straße/Wertherbruch Straße.

Die Umleitung aus Richtung Hamminkeln-Wertherbruch verläuft über die L896 (Provinzialstraße), B67 und L468 (Halderner Straße/Isselburger Straße). Die Umleitung aus Richtung Hamminkeln-Mehrhoog verläuft über die L602 (Bahnhofstraße), L7 (Reeser Straße/Weseler Landstraße) und L468 (Bahnhofstraße).

Pressekontakt: Dietmar Giesen, Telefon 02831-1335-636

Zurück