Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 28.06.2019

L317: Vollsperrung zwischen Eitorf-Halft und –Oberotterbach während der Sommerferien

Eitorf/Köln (straßen.nrw). In den Sommerferien (15.7.-27.8.) saniert die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg die L317 (Ruppichterother Straße) auf einer Länge von 3,2 Kilometern zwischen dem Ortsausgang Eitorf-Halft und der Einmündung Oberottersbach. In einigen Abschnitten der Strecke wird nicht nur die Fahrbahndecke, sondern der komplette Straßenaufbau erneuert. Aufgrund der geringen Fahrbahnbreite und unter Berücksichtigung der Arbeitsstättenregel (ASR A5.2) können die Arbeiten nur unter Vollsperrung ausgeführt werden. Umleitungen für die gesperrten Strecken werden über die L86 und L87 ausgewiesen. Anlieger können ihre Grundstücke weiterhin erreichen und werden über anstehende Arbeiten vor ihrer Haustür informiert.

Pressekontakt: Sabrina Kieback, Telefon 0221-8397-364; Timo Stoppacher, Telefon 0221-8397-301

Zurück