Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 30.10.2019

L156: Mettmann Vollsperrung wegen Fahrbahnsanierung

Mettmann/Mönchengladbach (strassen.nrw). Ab Dienstag (5.11) startet die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein mit Fahrbahnsanierungen auf der L156 (Nordstraße/Hasselerstraße) in Mettmann. Gearbeitet wird zwischen der Berliner Straße und der Sportanlage „Auf dem Pfennig“. In diesem Bereich ist die L156 für den Verkehr voll gesperrt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 15. November. Der Verkehr zu den Anliegerstraßen „Am Krumbach“ und „Feierabend Weg“ wird über die Straße „In der Lust“ umgeleitet. Fußgänger, Radfahrer und Rettungsdienste können den gesperrten Bereich passieren. Für den Durchgangsverkehr auf der L156 sind Umleitungsstrecken eingerichtet. In beiden Richtungen wird der Verkehr über die Berliner Straße, Düsseldorfer Straße, Peckhauserstraße und Hasseler Straße umgeleitet. Die Bushaltestellen im Baubereich werden nicht bedient. Das Heinrich-Heine Gymnasium an der Hasseler Straße wird vom ÖPNV über die Umleitungsstrecke angefahren.

Pressekontakt: Holger Kaldenpoth, Telefon 02053-9814-24

Zurück