Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 26.07.2019

L108: Frühere Freigabe des Leverkusener Westrings

KORREKTUR: Die Freigabe erfolgt erst Montag (29.7.) spätestens 9 Uhr.

Leverkusen/Köln (straßen.nrw). Die Sanierung des Westrings (L108) in Leverkusen konnte eine Woche früher als vorgesehen abgeschlossen werden. Daher wird der Abschnitt am Samstag (27.7.) spätestens um 9 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben. Der genaue Zeitpunkt für die Freigabe ist davon abhängig, wie schnell der Asphalt bei den hohen Temperaturen soweit aushärtet, dass eine Freigabe möglich ist.

Seit Beginn der Sommerferien hatte die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg hier massive Straßenschäden beseitigt und die Straßenabläufe (Sinkkästen) ausgetauscht.

Pressekontakt: Timo Stoppacher, Telefon 0221-8397-301

Zurück