Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 03.05.2019

Felssicherungsarbeiten am Alleenradweg in Gevelsberg

Gevelsberg/Hagen (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen beginnt ab Montag (6.5.) mit der Durchführung von notwendigen Felssicherungsarbeiten auf dem zukünftigen Alleenradweg zwischen Gevelsberg Fassaenweg und Heller Weg.

Hierzu werden in einem ersten Arbeitsschritt die zu sichernden Felspartien von losen Gesteinen befreit. Nachfolgend werden die Felspartien dann mit Netzen gesichert. Diese Arbeiten dienen der dauerhaften Verkehrssicherungspflicht des Radweges. Straßen.NRW weißt drauf hin, dass ein Betreten der Baustelle untersagt ist. Der Landesbetrieb investiert 600.000 Euro.

Pressekontakt: Andreas Berg, Telefon 02331-8002-220

Zurück