Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 29.01.2019

Baumfällungen an verschiedenen Landesstraßen im Kreis Olpe

Kreis Olpe/Netphen (straßen.nrw). An verschiedenen Landesstraßen im Kreis Olpe werden ab morgen (30.1) Bäume gefällt. Die Bäume sind vom Borkenkäfer befallen und stellen auf Dauer eine Verkehrsgefährdung dar. Da es sich um große Bäume handelt, die teilweise nur mit einer Hubarbeitsbühne und Spezialgerät (Fällkran) abgetragen werden können, wird während der Fällarbeiten kurzfristig die betroffene Straße voll gesperrt. Hierdurch kann es zu Beeinträchtigungen des fließenden Verkehrs kommen. Die Fällungen sind mit der zuständigen Naturschutzbehörde des Kreises abgestimmt und werden von der Straßenmeisterei Lennestadt der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen durchgeführt.

Pressekontakt: Karl-Josef Fischer, Telefon 0271-3372-242; Eberhard Zimmerschied, Telefon 0271-3372-267

Zurück