Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 16.05.2019

B8/B58: Probebohrungen für den Neubau der Südumgehung Wesel in der kommenden Woche

Wesel/Mönchengladbach (straßen.nrw). Auf der B8 in Wesel werden von Montag (20.5.) bis Samstag (25.5) Probebohrungen für den Neubau der Südumgehung Wesel durch die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein durchgeführt. Gearbeitet wird jeweils von 10 bis 15 Uhr zwischen Lippe-Brücke und Dinslakener Straße. Im Bereich der Tagesbaustellen wird die B8 halbseitig gesperrt und der Verkehr wird durch eine Baustellenampel geregelt. Temporär wird die Abzweigung Dinslakener Straße in Richtung Wesel gesperrt, der Verkehr dann über die B8 und B58 umgeleitet. Am Samstag (25.5.) ab 8 Uhr wird in der Kreuzung von B8, Oberndorferstraße und Dinslakener Landstraße die Ausfahrt zur B8 gesperrt. Eine Umleitung wird eingerichtet.

Pressekontakt: Christoph Angenendt, Telefon 0281-108-222

Zurück