Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 25.07.2019

B66: Neue Baustelle für die Ortsumgehung Barntrup

Barntrup (straßen.nrw). Am Montag (29.7.) beginnt an der L758, Alverdisser Straße nördlich von Barntrup eine neue Baustelle für den Neubau der B66 Ortsumgehung Barntrup.

Die L758 kreuzt die neue B66 und erhält eine Anschlussstelle mittels eines Kreisels in der L758 und einem Auf- und Abfahrtsarm. Die B66 führt zukünftig über die L758. Dafür muss eine Brücke gebaut und die Landesstraße auf etwa 460 Meter etwas tiefer gelegt werden.

Die Brücke wird eine Breite von 11,60 Meter und eine Länge von 21,5 Meter haben.

Damit der Verkehr auf der L758 während der etwa ein Jahr dauernden Baustelle fahren kann, wird östlich der Straße eine Behelfsumfahrung gebaut. Damit beginnen am Montag die Arbeiten.

Die neue Brücke und der Straßenbau kosten rund 2,4 Mio. Euro.

Pressekontakt: Sven Johanning, Telefon 0521-1082-130

Zurück