Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 25.07.2019

B64: Vollsperrung in Höxter-Godelheim aufgehoben

Höxter/Paderborn (straßen.nrw). Früher als geplant wird die Vollsperrung der B64 in Höxter-Godelheim aufgehoben.

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift beginnt anschließend am Freitag (26.7.) mit den Fahrbahninstandsetzungsarbeiten im Kreuzungsbereich der B64/B83 in Höxter-Godelheim. Für die Durchführung der Arbeiten wird die Fahrbahn halbseitig gesperrt und eine Signalanlage im Baustellenbereich eingerichtet. Die B83 (Karlshafener Straße) wird während der Bauarbeiten teilweise gesperrt. Umleitungen sind vor Ort ausgeschildert.

Abschließend wird die Fahrbahndecke der B83 (Karlshafener Straße) vom Ortsausgang Höxter-Godelheim in Fahrtrichtung Beverungen-Wehrden auf einer Länge von ca. 400 Meter saniert.

Die Baumaßnahme wird voraussichtlich Ende August abgeschlossen sein.

Über den weiteren Bauverlauf wird in einer gesonderten Pressemitteilung rechtzeitig informiert.

Pressekontakt: Andreas Hüser, Telefon 05251-692-123

Zurück