Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 02.12.2019

B54: Einbau von Induktionsschleifen zwischen Altenberge und Nienberge

Altenberge/Münster (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland baut in der Induktionsschleifen für eine Dauerzählstelle (automatische Zählstelle zur Erfassung der Verkehrsstärke) auf der B54 zwischen Altenberge und Münster-Nienberge ein. Hierfür müssen jeweils die Fahrstreifen beider Fahrtrichtungen auf der B54 in diesem Abschnitt nacheinander voll gesperrt werden. Die Sperrungen erfolgen in der Nacht von Mittwoch (4.12.) ab 19 Uhr bis Donnerstag (5.12.) 5 Uhr. Die Umleitung des Verkehrs während der Arbeiten erfolgt über die L874, L510 und L529.

Pressekontakt: Sandra Beermann, Telefon 0251-1444-763

Zurück