Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 20.01.2019

Warendorfer Straße in Münster wieder frei

Münster (straßen.nrw). Am Sonntag (20.1.) um 14 Uhr wird die Sperrung der Warendorfer Straße in Höhe Pulverschuppen aufgehoben. Zur Zeit werden noch Holzfällarbeiten für den Ausbau der der Warendorfer Straße im Anschlussbereich der Umgehungsstraße durchgeführt. Bis etwa 14 Uhr wird der Verkehr von der Warendorfer Straße über die Dyckburgstraße, Mariendorfer Straße und Schifffahrter Damm (L587) umgeleitet. In den nächsten Monaten werden die ersten Arbeiten für den Ausbau der Warendorfer Straße im Baustellenbereich B51/B481 Umgehungsstraße Münster beginnen.

Pressekontakt: Sandra Beermann, Telefon 0251-1444-763

Zurück