Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 20.03.2019

B51/L811: Verkehrsbehinderungen in Telgte und Warendorf-Einen am Donnerstag

Telgte/Warendorf/Münster (straßen.nrw). Am Donnerstag (21.3.) ab 8 Uhr wird eine Schadstelle auf der B51 von Telgte in Richtung Ostbevern saniert. Der Ostbevern wird dann über die L811 und Telgte-Westbevern umgeleitet. Die Gegenrichtung kann über die B51 fahren. Weiterhin wird am Donnerstag auf der L548 in Warendorf–Einen gearbeitet. Während der Schadstellenbeseitigung wird die Landesstraße in Einen voll gesperrt und der Verkehr über Warendorf-Milte umgeleitet. Sobald die Arbeiten abgeschlossen sind und der neue Asphalt ausgekühlt ist, werden die Sperrungen wieder aufgehoben.

Pressekontakt: Sandra Beermann, Telefon 0251-1444-763

Zurück