Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 08.04.2019

B239: Nächster Bauabschnitt bei der Fahrbahnerneuerung in Bad Salzuflen

Bad Salzuflen (straßen.nrw). Montag (8.4.) ist die Baustelle auf der B239 vorzeitig in den dritten Bauabschnitt gewechselt. Die Baufirma kommt sehr gut voran und hat eine Woche Bauzeit herausgeholt.

Dieser dritte, etwa 600 Meter lange Bauabschnitt liegt zwischen der Lagesche Straße und Heerser Weg/Daimler Straße.

Aufgrund der geringen Fahrbahnbreite muss dieser Abschnitt unter Vollsperrung der B239 gebaut werden.

Der aus Süden kommende Verkehr wird über die Ostwestfalenstraße und Oerlinghauser Straße auf die B239 in Richtung A2 geführt. Aus der Lagesche Straße in Richtung Lage kann abgebogen werden. Der von Norden kommende Verkehr wird über die Daimlerstraße und Heerserheider Straße auf die B239 geführt.

Wenn es in gut einer Woche in den nächsten Bauabschnitt geht, wird es eine weitere Mitteilung geben.

Pressekontakt: Sven Johanning, Telefon 0521-1082-130

Zurück