Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 24.04.2019

A59/L489: Am Wochenende Vollsperrung der Heidestraße in Köln-Wahn

Köln (straßen.nrw). Von Freitagmorgen (26.4.) um 9 Uhr bis Sonntagabend (28.4.) um 18 Uhr ist die L489 (Heidestraße) in Köln unterhalb der A59 in der Anschlussstelle Wahn voll gesperrt. Zu Fuß kann die Unterführung passiert werden, für den übrigen Verkehr sind Umleitungen mit gelben Tafeln ausgewiesen. Für den kommenden Abriss der A59-Brücke über die Heidestraße muss dort ein Hängegerüst angebracht werden.

Im Rahmen dieser Arbeiten steht auf der A59 in Fahrtrichtung Köln im Bereich der Anschlussstelle Wahn in der Nacht zu Sonntag (27./28.4.) von 22 bis 5 Uhr nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Die Anschlussstelle Köln-Wahn bleibt offen, mit Ausnahme der längerfristig gesperrten A59-Abfahrt von der Fahrtrichtung Köln.

Pressekontakt: Sabrina Kieback, Telefon 0221-8397-364

Zurück