Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 11.06.2019

A59: Anschlussstellensperrung in Duisburg-Duissern für Reinigungsarbeiten

Duisburg/Bochum (straßen.nrw). Am Mittwoch (12.6.) ist von 10 bis 15 Uhr ist die A59-Ausfahrt der Anschlussstelle Duisburg-Duissern in Fahrtrichtung Dinslaken gesperrt. Am Donnerstag (13.6.) ist in der Zeit von 10 bis 15 Uhr die A59-Auffahrt Duisburg-Duissern in Fahrtrichtung Dinslaken gesperrt.

Umleitungen werden eingerichtet. Die Straßen.NRW-Autobahnmeisterei Duisburg führt in den Zeiten Reinigungsarbeiten durch.

Pressekontakt: Peter Beiske, Telefon 0234-9552-207

Zurück