Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 05.04.2019

A540: Sperrung der Fahrtrichtung Jüchen noch bis Samstag

Jüchen/Krefeld (straßen.nrw). Noch bis Samstag (6.4.) bleibt die Fahrtrichtung Jüchen auf der A540 gesperrt. Dort baut die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Krefeld die transportable Schutzeinrichtung ab, um einen neuen Sanierungsabschnitt vorzubereiten. Ab dem Wochenende wird die Verkehrsführung wieder über die Fahrtrichtung Jüchen verlaufen. Die Baustelle fängt dann in Fahrtrichtung Jüchen erst vor der Anschlussstelle Grevbenbroich-Gustorf an und ist nicht mehr über die komplette A540. Dieser Sanierungsabschnitt soll bis Juli andauern. Die Anschlussstelle Gustorf in Fahrtrichtung Rommerskirchen bleibt in dieser Zeit gesperrt.

Pressekontakt: Tim Kops, Telefon 02151-819-367

Zurück