Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 08.08.2019

A46: Verkehrsbehinderungen auf der Fleher-Brücke in Düsseldorf

Düsseldorf/Krefeld (straßen.nrw). Wie bereits angekündigt ist von morgen Abend (9.8.) um 20 Uhr bis Montagmorgen (12.8.) um 5 Uhr die A46-Brücke über den Rhein bei Düsseldorf-Flehe über jeweils nur einen Fahrstreifen in jeder Richtung zu befahren. Die linken Fahrstreifen müssen zur Herstellung der linksrheinischen Überfahrt und für Arbeiten an der rechtsrheinischen Überfahrt gesperrt sein. In dieser Zeit ist mit Behinderungen zu rechnen und es muss mehr Fahrzeit eingeplant werden.

In der nächsten Woche sind Vollsperrungen der Brücke geplant. In Fahrtrichtung Neuss ist die A46 zwischen Düsseldorf-Bilk und Neuss-Uedesheim von Mittwoch (14.8.) um 22 Uhr bis Montag (19.8.) um 5 Uhr dicht. Die Umleitung hierzu ist ab Düsseldorf-Wersten beziehungsweise ab Düsseldorf-Bilk über die Münchener Straße, den Südring, die Kardinal-Frings-Brücke (Südbrücke) und den Zubringer zur A57-Anschlussstelle Neuss-Hafen ausgeschildert.

In Fahrtrichtung Wuppertal ist ab Mittwoch (14.8.) zunächst eine Einstreifigkeit eingerichtet und ab Freitag (16.8.) um 20 Uhr eine Vollsperrung bis Montag (19.8.) um 5 Uhr vorgesehen. Die Umleitung hierfür wird über die A57-Anschlussstelle Neuss-Hafen, über die Kardinal-Frings-Brücke und weiter über den Südring und Münchener Straße zur A46 Anschlussstelle Düsseldorf-Bilk geführt.

Pressekontakt: Norbert Cleve, Telefon 02151-819-137

Zurück