Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 15.03.2019

A43/A52: Verbindungsperrungen Montagnacht im Kreuz Marl-Nord

Marl/Hamm (straßen.nrw). Im Autobahnkreuz Marl-Nord werden Montagnacht (18./19.3.) von 20 bis 5 Uhr die Verbindungen von der A52 aus Gelsenkirchen auf die A43 nach Münster und von der A43 aus Wuppertal auf die A52 nach Gelsenkirchen gesperrt. Umleitungen werden eingerichtet. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm muss Fahrbahnschäden beseitigen und investiert dafür 40.000 Euro aus Bundesmitteln. Die Arbeiten waren ursprünglich für den 12. März geplant, mussten aber aufgrund des schlechten Wetters abgesagt werden.

Pressekontakt: Anja Siegel, Telefon 02381-912-428

Zurück