Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 24.06.2019

A3: Nur eine Spur frei im Autobahnkreuz Köln-Ost in Fahrtrichtung Oberhausen am Wochenende

Köln (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg führt am kommenden Wochenende auf der A3 dringend notwendige Reparaturarbeiten an der Fahrbahn aus. Daher kommt es in Fahrtrichtung Oberhausen im Bereich des Autobahnkreuzes Köln-Ost zu einem Engpass wie folgt:

Ab Freitag (28.6.), 22 Uhr, bis Samstag (29.6.), 12 Uhr, steht nur eine von vier Fahrspuren zur Verfügung. Im Anschluss stehen bis zum Sonntagmorgen (30.6.), 5 Uhr, zwei Fahrspuren zur Verfügung. Danach wird die Spurenzahl bis mittags wieder auf eine reduziert. Bis Montagmorgen (1.7.), 5 Uhr, stehen dann zwei Fahrspuren zur Verfügung.

Im weiteren Verlauf der A3 werden hinter der Anschlussstelle Köln-Dellbrück ebenfalls Fahrbahnreparaturen im selben Zeitraum ausgeführt. Hier ist nur eine Fahrspur gesperrt.

Durch das hohe Verkehrsaufkommen der A3 ist mit erheblichem Rückstau zu rechnen. Der Fernverkehr sollte den Bereich weiträumig umfahren.

Pressekontakt: Sabrina Kieback, Telefon 0221-8397-364; Timo Stoppacher, Telefon 0221-8397-301

Zurück