Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 01.08.2019

A3: Nächtliche Engpässe zwischen Solingen und Hilden in Richtung Oberhausen und Verbindungssperrungen im Kreuz Hilden

Hilden/Solingen/Köln (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg saniert zurzeit die A3 zwischen Solingen und Hilden. Wegen einer Änderung der Verkehrsführung in der Baustelle kommt es nachts zu Engpässen auf der A3 in Fahrtrichtung Oberhausen. Freitagnacht (2./3.8.) von 0 bis 8 Uhr steht kurz hinter der Anschlussstelle Solingen nur eine Fahrspur zur Verfügung. Außerdem sind dann im Autobahnkreuz Hilden die Verbindungen von der A3 aus Köln auf die A46 in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Der Verkehr wird über die A542 und die A59 umgeleitet.

In den Nächten von Montag (5.8.) bis zum 15. August stehen auf der A3 in Fahrtrichtung Oberhausen kurz hinter der Anschlussstelle Solingen jeweils von 21 bis 5 Uhr nur zwei Fahrspuren zur Verfügung.

Pressekontakt: Timo Stoppacher, Telefon 0221-8397-301; Sabrina Kieback, Telefon 0221-8397-364

Zurück