Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 13.06.2019

A3: Engpass zwischen Dinslaken-Süd und Dinslaken-Nord

Dinslaken/Krefeld (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Krefeld ertüchtig auf der A3 zwischen den Anschlussstellen Dinslaken-Süd und Dinslaken-Nord in Fahrtrichtung Arnheim den Standstreifen für die Erhaltungsmaßnahme im kommenden Frühjahr. Von Freitag (14.6.) ab 20 Uhr bis Montag (17.6.) um 5 Uhr steht dem Verkehr deshalb dort nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Pressekontakt: Simon Wieler, Telefon 02151-819-351

Zurück