Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 14.08.2019

A2: Verkehrsbehinderungen im Kreuz Recklinghausen

Recklinghausen/Bochum (straßen.nrw). In der Baustelle auf der A2 im Kreuz Recklinghausen wird am Wochenende in Fahrtrichtung Dortmund die Asphaltdecke auf mehreren Spuren erneuert. Deswegen wird von Freitagabend (16.8.) um 20 Uhr bis Montagmorgen (19.8.) um 5 Uhr nur eine Spur auf der Hauptfahrbahn frei sein. Allerdings bleibt die Parallelfahrbahn offen und dient so als zweite Spur. Die A2 ist im Kreuz nicht breit genug, um zwei Fahrspuren aufrecht zu erhalten und gleichzeitig auf zwei weiteren Spuren des Asphalt aufzubringen.

Ab Montag (19.8.) wird dann der Verkehr in Fahrtrichtung Dortmund zweispurig am Mittelstreifen entlang geführt, damit der Seitenstreifen und die rechte Spur ausgebaut werden können. Die Verbindung von der A2 aus Oberhausen auf die A43 nach Münster wird in dieser Zeit über den eigentlich gesperrten Parkplatz geführt, damit auch auf der Parallelspur gearbeitet werden kann. Dort sollen neben der Asphaltierung auch Betonrohrleitungen verlegt werden.

Pressekontakt: Anton Kurenbach, Telefon 0234-9552-406

Zurück