Pressemeldungen: 2019 | 2018 | 2017

Pressemitteilung vom 20.02.2019

A1: Ab 19 Uhr nur ein Fahrstreifen in der Baustelle Volmarstein Richtung Bremen

Wetter/Hamm (straßen.nrw). Ab heute Abend (20.2.) um 19 Uhr steht auf der A1 zwischen den Anschlussstellen Volmarstein und Hagen-West in Fahrtrichtung Bremen nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. In der Baustelle Volmarstein ist innerhalb der Verkehrsführung ein akuter Fahrbahnschaden in der rechten Spur aufgetreten, der umgehend saniert werden muss. Der gesamte Verkehr wird über die linke Spur geführt, hier stehen nur 3,25 Meter Breite zur Verfügung. Die Autobahnniederlassung Hamm wird bis morgen Früh (21.2.) um 6 Uhr die Schäden beseitigt haben. Mit Stau ist zu rechnen.

Pressekontakt: Markus Miglietti, Telefon 02381-912-330

Zurück