Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 22.11.2018

Vollsperrung der Holtfelder Straße in Halle-Hesseln

Halle/Bielefeld (straßen.nrw). Von Montag (26.11.) bis Freitag (30.11.) wird die Holtfelder Straße in Halle-Hesseln zwischen Lönsweg und Stockkämper Weg voll gesperrt. Grund sind Arbeiten für eine etwa 60 Meter lange Entwässerungsrinne zwischen der Straße und dem Lärmschutzwall der A33. Die Entwässerungsrinne wird auf Grund einer Engstelle benötigt, welche keinen Platz für eine normale Erdmulde lässt. Die Arbeiten finden unmittelbar am Fahrbahnrand statt und lassen wegen der geringen Fahrbahnbreite auf der Holtfelder Straße keinen Durchgangsverkehr zu, Anwohner kommen aber immer zu ihren Häusern. Eine Umleitungsstrecke wird über die Margarethe-Windthorst-Straße eingerichtet.

Pressekontakt: Sven Johanning, Telefon 0521-1082-130

Zurück