Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 09.11.2018

B236: Nächtliche Verkehrsbehinderungen in Dortmund in Richtung Lünen

Dortmund/Hamm (straßen.nrw). In den vier Nächten ab Montagabend (12.11.) jeweils von 20 bis 5 Uhr steht auf der B236 in Dortmund in Richtung Lünen stellenweise nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Zusätzlich wird Montagnacht (12./13.11.) und Mittwochnacht (14./15.11.) in der B236-Anschlussstelle Aplerbeck/Hörde die Auffahrt von der Schüruferstraße auf die B236 nach Lünen gesperrt. Dienstagnacht (13./14.11.) und Donnerstagnacht (15./16.11.) ist in der B236-Anschlussstelle Schüren keine Auffahrt von der Straße „Am Remberg“ ebenfalls auf die B236 nach Lünen möglich. Die Auffahrtssperrungen beginnen bereits um 19 Uhr. Umleitungen werden eingerichtet. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm investiert dort in die Beseitigung von Fahrbahnschäden 260.000 Euro aus Bundesmitteln.

Pressekontakt: Markus Miglietti, Telefon 02381-912-330

Zurück