Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 23.11.2018

Sperrung der Salentinstraße in Recklinghausen wegen abgesackter Fahrbahn

Recklinghausen/Bochum (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Niederlassung Ruhr sperrt kurzfristig die Salentinstraße unter der A43 in Recklinghausen. Dort ist aus noch unbekannter Ursache die Fahrbahn abgesackt. Daher dürfen von Montag (26.11.) um 8 Uhr bis Montag (3.12.) um 12 Uhr weder Autos noch Radfahrer oder Fußgänger die Baustelle passieren.

Eine Umleitung ist ausgeschildert und führt in beiden Richtungen über die Hochstraße, die Theodor-Körner-Straße und die Westfalenstraße. Straßen.NRW weist darauf hin, dass wegen der Arbeiten an der Brücke über die Querstraße dort nur Fußgänger und Radfahrer passieren können. Eine Freigabe für den PKW-Verkehr ist derzeit nicht möglich.

Wenn der Schaden vorzeitig behoben werden kann, wird die Salentinstraße entsprechend früher wieder freigegeben.

Pressekontakt: Anton Kurenbach, Telefon 0234-9552-406

Zurück