Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 21.06.2018

A40: Verkehrsbehinderungen im Bereich der Anschlussstelle Duisburg-Rheinhausen

Duisburg/Bochum (straßen.nrw). Ab Freitag (22.6.) bis Samstag (7.7.) ist im Bereich der A40-Anschlussstelle Duisburg-Rheinhausen in Fahrtrichtung Essen mit Verkehrsstörungen zu rechnen. Die Parallelfahrbahn der Anschlussstelle und sowie sämtliche Verbindungsfahrbahnen in Richtung Essen sind gesperrt.

  • Das ist die Verbindung von Moers (L237) nach Essen (A40),
  • die Verbindung von Duisburg (L237) nach Essen (A40),
  • die Verbindung von Venlo (A40) nach Duisburg (L237) und
  • die Verbindung von Venlo (A40) nach Moers (L237).

Entsprechende Umleitungen sind eingerichtet und ausgeschildert.

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr lässt im Bereich der Anschlussstelle das Brückenbauwerk sanieren. Zusätzlich werden die Schutzeinrichtungen und der Straßenbelag erneuert.

Pressekontakt: Peter Beiske, Telefon 0234-9552-207

Zurück