Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 15.06.2018

A42: Sechsspuriger Ausbau zwischen Bottrop und Essen

Bottrop/Essen (Straßen.NRW). Die A42 zwischen der Anschlussstelle Bottrop-Süd und dem Autobahnkreuz Essen-Nord ist mit zukünftig fast 90.000 Fahrzeugen pro Tag eine hoch belastete Autobahn. Straßen.NRW plant darum den sechsspurigen Ausbau des Teilstücks. Um schon in einem frühen Projektstadium mit der Öffentlichkeit in den Dialog zu treten, lädt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr am Dienstag (19.6.) von 16 bis 19 Uhr zu einem Infomarkt ein.
In der Lohnhalle der Zeche Arenberg Fortsetzung in Bottrop, Im Blankenfeld 6-8, haben Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, sich über das Projekt zu informieren und Planunterlagen einzusehen. Straßen.NRW-Mitarbeiter stehen für Detailfragen und Diskussion zur Verfügung.

Pressekontakt: Anne Höckber, Telefon 0234-9552-361

Zurück