Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 06.06.2018

UPDATE A3: Verlängerung der Sperrung in der Anschlussstelle Solingen in Fahrtrichtung Frankfurt

ÄNDERUNGEN: Die vom Unwetter verursachten Schäden in der Anschlussstelle Solingen sind erheblich, so dass sich die Arbeiten bis in die kommende Woche hinein verlängern. Zudem muss die Anschlussstelle komplett in Richtung Frankfurt gesperrt werden.

Solingen/Köln (straßen.nrw). Von Donnerstagmorgen (7.6.) um 9 Uhr bis Freitagnachmittag (8.6.) um 15 Uhr sowie von Montag (11.6.) bis Mittwoch (13.6.) jeweils zwischen 9 und 15 Uhr muss auf der A3 in Fahrtrichtung Frankfurt die Anschlussstelle Solingen komplett gesperrt werden. Das heißt, in Fahrtrichtung Frankfurt sind weder Auf- noch Abfahrten möglich. Eine Umleitung erfolgt über die A542-Anschlussstelle Immigrath bzw. das Dreieck Langenfeld zur Anschlussstelle Immigrath.

Am Donnerstag und Freitag wird die Fahrbahndecke erneuert, die durch die Ausspülung Risse bekommen hatte. Zu Beginn der kommenden Woche finden weitere Arbeiten am Straßendamm statt. Dieser war infolge der unwetterartigen Regenfälle am vergangenen Freitag (1.6.) ausgespült worden.

Pressekontakt: Sabrina Kieback, Telefon 0221-8397-364; Timo Stoppacher, Telefon 0221-8397-301

Zurück