Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 30.05.2018

UPDATE A2/A43: Änderung der Verbindungssperrungen im Kreuz Recklinghausen

Recklinghausen/Bochum (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Niederlassung Ruhr sperrt im Autobahnkreuz Recklinghausen von Freitag (1.6.) bis zum 24. Juni die direkte Verbindung von der A2, Fahrtrichtung Oberhausen, auf die A43 nach Münster. Eine Umleitung innerhalb des Kreuzes wird mit Rotem Punkt ausgeschildert. In der gesperrten Verbindung werden die Lärmschutzwände vervollständigt. Zudem werden Betonschutzwände und Schutzplanken montiert, sowie die Markierung auf die Fahrbahn aufgebracht. Die Verbindungsfahrbahn von der A43, Fahrtrichtung Wuppertal, auf die A2, Fahrtrichtung Hannover, bleibt entgegen früherer Informationen bis auf Weiteres gesperrt.

Pressekontakt: Anton Kurenbach, Telefon 0234-9552-406

Zurück