Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 22.05.2018

Infomesse zum Autobahnausbau im Kölner Norden

Köln (straßen.nrw). Im Kölner Norden gibt es für die Autobahnen A1 und A57 mehrere Ausbauprojekte. Einige davon sind schon im Bau, andere noch in verschiedenen Phasen der Planung. Bürgerinnen und Bürger können sich bei der Straßen.NRW-Infomesse am Mittwoch (6.6.) von 16 bis 20 Uhr im Bürgerzentrum Köln-Chorweiler, Pariser Platz 1, 50765 Köln, über die Projekte informieren. Beschäftigte der verschiedenen Straßen.NRW-Regionalniederlassungen erläutern die einzelnen Projekte und stehen für Fragen zur Verfügung. Die vorgestellten Projekte sind:

  • Ausbau der A1 zwischen Köln-Niehl und Leverkusen-West inklusive dem Neubau der Rheinbrücke
  • Umbau des Autobahnkreuzes Köln-Nord
  • Ausbau der A57 zwischen Dormagen und Chorweiler

Außerdem präsentiert sich der Landesbetrieb Straßen.NRW mit seiner Kampagne „NRW-verbinden“ als attraktiver Arbeitgeber.

Pressekontakt: Timo Stoppacher, Telefon 0221-8397-301; Sabrina Kieback, Telefon 0221-8397-364

Zurück