Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 11.05.2018

UPDATE: B482: Fahrbahnerneuerung verschiebt sich

Minden (straßen.nrw). Wie Straßen.NRW von der beauftragten Baufirma mitgeteilt wurde, verschiebt sich aus Dispositionsgründen der Baubeginn der Fahrbahnerneuerung auf der B482. Eine erneute Presseinfo wird es dazu dann rechtzeitig geben.

Die Straßen. NRW-Regionalniederlassung Ostwestfalen-Lippe lässt die Fahrbahn auf der Bundesstraße 482 in Höhe Minden/Dankersen auf einer Gesamtlänge von ca. 2.100 Meter erneuern. Die Baustrecke beginnt ca. 200 Meter vor der Abfahrt Röcke / Meißen und endet in Fahrtrichtung Nord ca. 600 Meter hinter der Abfahrt Dankersen /Beerenbusch.

Zusätzlich wird der Fahrbahnbelag der Auf- bzw. Abfahrtsrampen zur L 534, Clus und zum Schaumburger Weg erneuert. Die Auftragssumme beträgt rund 980.000 Euro.

Pressekontakt: Sven Johanning, Telefon 0521-1082-130

Zurück