Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 11.05.2018

A1/A4: Verbindungssperrung und Engpässe im Autobahnkreuz Köln-West

Köln (straßen.nrw). Am Montag (14.5.) ist im Autobahnkreuz Köln-West zwischen 10 und 15 Uhr die direkte Verbindung von der A4 aus Aachen kommend auf die A1 in Richtung Koblenz gesperrt. Eine Umleitung über die A1-Anschlussstelle Köln-Lövenich ist mit Rotem Punkt ausgeschildert. Am Dienstag (15.5.) zwischen 9 und 15 Uhr gibt es Teilsperrungen in den Verbindungsfahrbahnen von der A4 sowohl aus Olpe als auch aus Aachen kommend auf die A1 in Richtung Koblenz sowie im Ausfahrtsbereich der Anschlussstelle Frechen. Im Kreuz Köln-West wird an den Schilderbrücken gearbeitet.

Pressekontakt: Sabrina Kieback, Telefon 0221-8397-364; Timo Stoppacher, Telefon 0221-8397-301

Zurück